Café Stefanie/ O-Team

Corporate Bohème

aufgeschäumte Eidechsen der Utopien tanzen in den Augen
fermentierte Sehnsucht
die Zeit drängt, sich neu zu gestalten
Der Amboss der Geselligkeit lässt dich sanft flirren
sich gegen die Normalität impfen
im Sud der Neugier
gleiten / wimmern / flimmern

 

27. bis 28. Februar 2015 ab 23:00 Uhr (open end)

05. bis 07. März 2015 ab 19:00 Uhr (open end)

an einem geheimen Ort im Zentrum Stuttgarts

 

Eine verschworene Gemeinschaft arbeitet an einem geheimen Experiment: Eine Zeitreise zurück in die Vergangenheit, in die Ideenwelten der Bohemiens und Lebenskünstler um 1900. Ihr seid als Teil der „Corporate Bohéme“ eingeladen, den Mythos wieder aufleben zu lassen und das Experiment gemeinsam mit dem O-Team ins Extrem zu treiben. Feiert mit uns zügellose Künstlerfeste, experimentiert mit freier Liebe und Hyperventilation, mit Hypnose und Elektroschocks, und führt hitzige Diskussionen über Kunst und Leben.

 

AZ: „plumpe Angeberperformance“

BZ: „seltsam, beängstigend und dabei so banal“

CZ: „ich habe nichts verstanden"

SZ: „Speerspitze der subversiven Künstlerbewegung"